Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! (Registrieren)
07.12.2019, 00:47



Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
#1
16.08.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.681
Registriert seit: 03. Dez 2012

Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Hoi!

Ich wollte heute Mal einen Thread eröffnen, in dem ich mich als jemand, der leider irgendwie schon (sehr viel) länger keine Folge mehr gesehen, und nicht in Bronykreisen oder hier im Forum aktiv war, informieren möchte, vielleicht auch andere in ähnlicher Situation, was denn gerade der Status Quo ist. Demnächst möchte ich dann auch nochmal etwas umsetzen, was ich länger schon vorhabe, quasi ein sammelthread für das Beste vom Besten der ganzen Community aus all den Jahren, jetzt wo es aufs Ende zugeht, aber das dann wirklich anderswo. Jetzt geht es erst mal um aktuell.
Wo sind wir gerade bei deer Ausstrahlung, und weiß man schon, wann das tatsächliche Finale stattfinden wird?

Mein letzter Stand ist irgendwo in der Mitte von S8, wie hat sich die Serie entwickelt bzw. entwickelt sich gerade? (Zusatzinfo: Ich fand Twilights Schule und die New 6 unsagbar grässlich)

Gab es große Ereignisse oder Wendungen in der Bronyszene, die ganz interessant wären oder die man gar wissen sollte? Wie ist aktuell die Stimmung in der Community / Dem Forum?

Und so weiter und sofort. Vielleicht könnt ihr mich etwas briefen, wie das Bronyding gerade aussieht, was Hasbro so macht und wie die Stimmung so ist. Danke schon mal, Pferdeflüsterer! <3

Zitieren
#2
16.08.2019
Billy-Rex Offline
Ponyville Pony
*


Beiträge: 139
Registriert seit: 06. Sep 2017

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Der tatsächliche Termin des Finales ist nicht bekannt. In Staffel 9 wird das Leben der "Bösen vier (waren mal 5, RIP Sombra)" und deren Racheplänen beleuchtet. ich gehe davon aus, dass das Serienfinale sich genau darum handeln wird.

Große Ereignisse? RIP BronyCon. Ansonsten alles beim Alten, wenn nicht sogar besser. Gefühlt gibt es von Jahr zu Jahr mehr Meet Ups und Conventions. Von einem Ende der Fangemeinschaft ist nichts zu spüren. Die Stimmung an sich ist immer noch 1A, es kommen neue Leute hinzu, und Stammtische sind immer noch gut besucht.

Zitieren
#3
16.08.2019
Blitzsturm Online
Enchantress
*


Beiträge: 513
Registriert seit: 03. Dez 2011

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Das Forum dödelt weiter vor sich hin, hat aber seine Glanzmomente und ein allgemeines Abklingen ist wie schon vom Vorredner gesagt bisher nicht absehbar. Ich hab im Gegenteil das Gefühl, dass viele ehemalige Pn0ifreunde und v.a. altbekannte Pn0imusikproduzenten, "Fandomgrößen" usw. sich jetzt nochmal mit dem Thema befassen, da die vierte Generation sich ja ihrem Ende nähert. Eine fünfte Generation ist ja angekündigt und je nachdem ob jene dann gut wird oder nicht könnte es vielleicht die ganze Sache wiederbeleben, da muss man aber mal abwarten was Hasbro denn so fabriziert. Wenn sie nicht ganz dumm sind werden sie aber mit ihrem Neuableger kaum die erweiterte Basis komplett vergraulen. Ich persönlich bin auch gespannt, wie genau man die wilde Fahrt FiM enden lassen wird.

Die neunte Staffel hat bisher einige gute Folgen, ein Anschauen lohnt sich also. Ich persönlich picke mir meist die Folgen raus, die für mich interessant wirken, von daher kann ich nicht für alle Episoden sprechen, aber im Großen und Ganzen hat es mich gut unterhalten bisher. Wenn ich mich recht entsinne liegt der Fokus nicht mehr wirklich auf der Schule oder den Schülern, Folgen über sie sind aber enthalten.

Zum Thema Pn0itreffs und Konvents kann ich wenig sagen, wenn ich aber nach meinen alten Forenbekanntschaften gehe, ist v.a. erstgenanntes so stark wie nie. Da wäre es wenn man mich fragt wünschenswert, wenn Besucher jener Veranstaltungen sich auch hier im Forum mehr blicken lassen würden, das Interesse an MLP und dem Drumherum scheint jedenfalls weiterhin vorhanden zu sein. Shrug

Den Sammelfaden halte ich übrigens für eine knorke Idee. Cheerilee awesome

[Bild: fodufovr.png]
♔✠☠ FREIHEIT UND VATERLAND ☠✠♔
Zitieren
#4
16.08.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.681
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Zitat:Der tatsächliche Termin des Finales ist nicht bekannt. In Staffel 9 wird das Leben der "Bösen vier (waren mal 5, RIP Sombra)" und deren Racheplänen beleuchtet. ich gehe davon aus, dass das Serienfinale sich genau darum handeln wird.
Hm, das klingt ja einigermaßen vielversprechend, aber natürlich nur im MLP-Kontext, der wahrscheinlich eh nicht ansatzweise an das rankommen wird, was 1000 Fans schon vorher mit den Antagonisten angefangen haben, aber vielleicht wird es wenigstens cool. Ich glaube wohl gesehen zu haben, dass King Mexico schon zum Staffelauftakt verheizt wurde?

Zitat:Gefühlt gibt es von Jahr zu Jahr mehr Meet Ups und Conventions. Von einem Ende der Fangemeinschaft ist nichts zu spüren. Die Stimmung an sich ist immer noch 1A, es kommen neue Leute hinzu, und Stammtische sind immer noch gut besucht.
Oh hätte ich gar nicht gedacht, da merkt man wie out of the loop ich bin. Danke für deinen Beitrag!

Zitat:Eine fünfte Generation ist ja angekündigt
Wurden dazu nicht mal diese absolut grauenerregend schlechten Designs der M6 geleaked?

Zitieren
#5
17.08.2019
Blitzsturm Online
Enchantress
*


Beiträge: 513
Registriert seit: 03. Dez 2011

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Zu King Mexico: (Öffnen)

Das motivierte Fans, die da viel Herzblut reinstecken und auch das nötige Talent mitbringen eventuell mehr oder zumindest ausführlicher etwas rausholen können ist ja klar, man bemüht sich aber im Rahmen des Möglichen hier von offizieller Seite her. Da dies hier das Ende einer fast zehn Jahre lang ausgestrahlten und mehr oder minder dauerbeliebten Serie wird, werden sie sich hoffentlich schon irgendwas halbwegs angemessenes überlegt haben. Nicht zu vergessen ist auch, dass man als Fanautor o.ä. mehr Freiheiten hat, schließlich muss das nicht auf eine Leinwand gebracht werden und sich des weiteren noch einer festen Alterseinstufung sowie einem Zeitplan unterordnen. Was einem ohne Talent und Motivation natürlich auch wenig bringt, ich will hier nichts schlechtreden, du wirst jedoch verstehen was ich meine. RD wink

Doch, ich weiß gerade aber auch nicht mehr auswendig, ob das irgendwann verifiziert wurde. Die "Hoffnung" verlieren sollte man deswegen eh nicht, zwischen Konzeptzeichnungen und dem eventuellen Endprodukt liegen oft Welten, die Veröffentlichung ist ja auch schon wieder ziemlich lang her. Twilight happy Gerüchteweise schnappt man auf, dass das G5 im Vergleich zu G4 eine Stufe im ESRB-System nach oben rutscht und etwas ernsthafter/düsterer sein soll. Was da dran ist weiß aber der Geier, aber da würden diese Gestaltungen sicher nicht dazupassen. Es wird sich herausstellen. AJ hmm

[Bild: fodufovr.png]
♔✠☠ FREIHEIT UND VATERLAND ☠✠♔
Zitieren
#6
17.08.2019
404compliant Offline
GalaCon Volunteer-Stratege Carrot Not Found
*


Beiträge: 7.125
Registriert seit: 23. Okt 2011

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
(16.08.2019)Holo schrieb:  Wurden dazu nicht mal diese absolut grauenerregend schlechten Designs der M6 geleaked?

Zwei Fakten dazu:
- "Die" Leaks stammen aus 2017, der Start des G5-Films ist für 2021 geplant, Serie wohl eher 2022.
- Zwei Jahre vor dem Start des G4-Films war Tempest Shadow noch der Bruder von Celestia und hieß Cosmos.

Wahrscheinlich weiß Hasbro selbst jetzt noch nicht, wie G5 aussehen wird.

Zitieren
#7
17.08.2019
Blitzsturm Online
Enchantress
*


Beiträge: 513
Registriert seit: 03. Dez 2011

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
(17.08.2019)404compliant schrieb:  
(16.08.2019)Holo schrieb:  Wurden dazu nicht mal diese absolut grauenerregend schlechten Designs der M6 geleaked?

Zwei Fakten dazu:
- "Die" Leaks stammen aus 2017, der Start des G5-Films ist für 2021 geplant, Serie wohl eher 2022.
- Zwei Jahre vor dem Start des G4-Films war Tempest Shadow noch der Bruder von Celestia und hieß Cosmos.

Wahrscheinlich weiß Hasbro selbst jetzt noch nicht, wie G5 aussehen wird.
Die Cosmossache war mir jetzt neu, ich danke für die Erwähnung dieser Anekdote die mich dazu gebracht mal kurz zu recherchieren. Ich muss ja zugeben, dass ich den Ansatz gar nicht so doof gefunden hätte. RD laugh

Wenn man davon ausgeht, fährt man wohl nicht schlecht. Man wird ja mehr hören sobald die Termine näher rücken und wird sich dann langsam denken können ob es was wird oder nicht.

[Bild: fodufovr.png]
♔✠☠ FREIHEIT UND VATERLAND ☠✠♔
Zitieren
#8
02.10.2019
Pulse Wave Offline
Hintergrundpony
*


Beiträge: 3.895
Registriert seit: 13. Jul 2011

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Beim Film ist meines Wissens nicht ganz klar, ob's ein G4- oder schon ein G5-Film wird.

A propos Film: Es gab ein Special zwischen den S9-Hälften namens Rainbow Roadtrip, das im selben Stil wie der Film gemacht wurde. Hat vielleicht keine Bombast-Handlung, aber nette neue Waifu-Kandid Charaktere.

Equestria Girls ist wohl jetzt auch vorbei. Das Ende war ein Special namens Sunset's Backstage Pass mit einer Murmeltier-Zeitschleife.

(16.08.2019)Billy-Rex schrieb:  Große Ereignisse? RIP BronyCon. Ansonsten alles beim Alten, wenn nicht sogar besser. Gefühlt gibt es von Jahr zu Jahr mehr Meet Ups und Conventions.
BronyCon ging mit einem Besucherrekord zu Ende. Wer hätte das gedacht nach all dem Siechtum. Anyway, come to TrotCon. (Das Post-BronyCon-Mem schlechthin. Aber M.A. Larson geht da nächstes Jahr auch hin.) Den Sommer-Timeslot der BronyCon hat sich die EFNW gekrallt, die auch gleich 'ne neue Location hat, TrotCon deckt jetzt den Großteil des Nordostens ab, und alleine in den USA wurden für 2020 zwei ganz neue Cons angekündigt.

Die HWCon ist nächstes Jahr auch zum letzten Mal, aber die stand sowieso immer auf etwas wackligen Beinen, und dafür haben die Schweden eine neue internationale Con angekündigt.

Das Fandom schrumpft nicht, es reift heran. Bester Beweis: Es gab nicht mal mehr den üblichen Riesenshitstorm mit Massen-Ragequits...
...als... (Öffnen)
Und das In-den-Dreck-Ziehen von #HorseFamous Leuten, einfach weil sie #HorseFamous sind, ist auch viel weniger geworden.

GNU/Linux – ja bitte! · Brony-Typologie
Call upon the Seafoamy [Bild: durpy_seafoam_transpap3jm8.png] when you're in distress
(Originalzeichnung von Durpy)
Neuer Avatar von Colora Paint · Und meine Pony.fm- und SoundCloud-Konten sind jetzt auch nicht mehr leer!
Zitieren
#9
05.10.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.681
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Hey ho,

dieser Tage habe ich bemerkt, dass Friendship is Magic tatsächlich vorbei ist. Wow. Irgendwie war das ein seltsames Gefühl als jemand, der irgendwie unwillentlich sei Jahren (!!) 'raus' aus der ganzen Sache ist. Ich meine, ich wusste dass S9 läuft und es bald endet, aber als ich es dann hier neulich gesehen habe wars doch unerwartet.

Da wurde mir wieder klar, warum ich diesen thread gemacht hab, um mich langsam wieder reinzukämpfen. Ich werde jetzt sehr zeitnah den Thread eröffnen, den ich seit Monaten eröffnen will, wo wir das beste von FiM sammeln können, und in der Recherche habe ich viele alte Musikvideos etc. auf Youtube wiederentdeckt. Guckt man darunter in die Kommentare, sieht man vor allem viele "Im not a brony anymore" "I used to be a brony" und mich machten die alle irgendwie sauer. Warum waren die Bronys? Kann man das nicht immer sein? Und dann wurde mir klar, dass ich vielleicht auch keiner mehr bin. Mein letzter Stand ist glaube ich die Mitte der letzten Staffel, wenn überhaupt. Und ins forum hab ich auch nur sehr sporadisch geguckt. Ich will das irgendwie nicht. Kein Brony mehr sein. Darum kämpf ich mich jetzt endlich wieder rein und werd demnächst alles von FiM bingen.

Und dann muss ich erst mal sacken lassen, dass 6(?) lange Jahre friendship is magic vorbeigehen. Das ist eine der größten popkulturellen Sachen, die zumindest in meinem Leben passiert sind, und es ist mir unmöglich zu beschreiben, wie sehr FiM dieses verändert hat.

Hm. Aber schön zu hören, dass alles noch groß und aktiv ist, und es quasi kein 'Zeitlimit' für nich gibt, wieder einzusteigen, und potentiell nur noch ruinen vorzufinden.

Zitieren
#10
05.10.2019
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.024
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Irgendwie Ironisch, das genau der, der sich nie so nennen wollte und auch oft gegen das Fandom kämpfte, jetzt scheinbar wie Starlight Glimmer geläutert zu sein scheint.

Jene, die weiterhin dir gegenüber Skeptisch sind, werden es auch bleiben - denn letztlich kann das auch wieder nur eine Farce sein, aber es kann auch - diese Möglichkeit schließe ich nicht aus - der Wahrheit entsprechen, das du länger brauchtest, bis die Magie bei dir übergesprungen ist. Als einer jener Skeptiker darf ich das sagen, das ich dir da nicht traue.

Ich stelle mir da nur eine Frage: Warum?

Warum willst du jetzt irgendwie alles sammeln was das Bronytum erschaffen hat? Wovor hast du Angst?

Das es teilweise eine Angst sein muss, die dich steuert (und wenn auch nur unterbewusst), das ist da wohl das, was da die hochste Wahrscheinlichkeit hat, nachdem du endlich erkanntest, was FiM eigentlich immer aussagen wollte - und das sind nicht nur die Worte "Freundschaft ist Magie".

Ich lasse dir das hier stehen; du brauchst da nichts drauf antworten wenn es dir nicht zusagt oder unbequem wird, aber es steht dir frei das dennoch zu tun.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#11
05.10.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.681
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
[Bild: knwr9oyx.png]

Hab ich, äh... irgendetwas verpasst? Wie? Was? Huh??
Ich... wollte mich nie Brony nennen? Ich habe gegen das Fandom, verzeihung, gekämpft? Wie meinen? Wat??
Ich glaube du verwechselst das Wettern gegen die damalige(?) Plüschie-Mafia, die Clopping-Community, Ponystuten-Regelblutungs-Theorienthreads, und allgemein Bronies.de mit dem... äh... Bronytum? Ich glaube nicht, dass ich irgendwie geläutert werden musste oder so, Kumpel. Ich bin nur nostalgisch. Keine Ahnung wer warum mir gegenüber skeptisch sein soll, aber der darf es ruhig oder nicht. Das ist mir freilich recht.

Zitat:Warum willst du jetzt irgendwie alles sammeln was das Bronytum erschaffen hat? Wovor hast du Angst?

Das es teilweise eine Angst sein muss, die dich steuert (und wenn auch nur unterbewusst), das ist da wohl das, was da die hochste Wahrscheinlichkeit hat, nachdem du endlich erkanntest, was FiM eigentlich immer aussagen wollte - und das sind nicht nur die Worte "Freundschaft ist Magie".
[Bild: sbjq9beg.gif]

Ich, äh... Was?
Ich glaube, ich möchte einen Sammelthread machen, weil es sowas noch nicht gibt. Und weil ich sehen möchte, was das Beste ist, was in den letzten Jahren an Content zusammengekommen ist. Ich glaube, das ist jetzt zum Abschluss der Serie ein guter Punkt dafür. Aber ist, äh, in Ordnung, wenn du nicht mitmachen willst.

(???)

Zitieren
#12
05.10.2019
Crash Override Abwesend
Faust
*


Beiträge: 12.024
Registriert seit: 10. Feb 2013

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Joa, dein gewettere gegen alles mögliche, was das fandom hervorgebracht hat (u.a. die Plushie - Näher) ließ mich eher das Bild von dir sehen, das du mehr oder minder ein Hater darstelltest. Du selbst hast es nicht zugelassen damals, das man ein anderes Bild bekam, da du nur noch gegen vieles warst und eben jene Threads zu den entsprechenden Zeitpunkten dieses Bild von dir zeichneten; woanders hatte man von dir nichts gegenteiliges gesehen, so das man es nicht anders hätte sehen können (ne, die Fanfic hab ich bewusst ausgeblendet, da die auch schon einige Zeit wieder vergraben war). Wenn dem nicht so war, dann hast du jenes Bild damals gut versteck gehalten.

Warum ein Sammelthread? Und für was genau? Die Fanarts haben ebenso ihre Threads, genauso wie in den Fanclubs das jeweilige gepostet wird; auch bei der Musik ist dem so.

Ich jedenfalls sehe da keinen Grund, wieso man sowas machen sollte, wenn es doch spezifische threads für alles mögliche gibt? Am ende hätte man alles (oder nahezu alles) doppelt, und das wäre dann doch die Arbeit nicht wert.

Aber, ich will ja nicht nur kritisieren - es gab mal eine zeit lang einen, der immer Pony Videos machte - jeweils die 10 besten die gewählt wurden aus den entsprechenden Videos, und dazu noch 3 weitere, die nicht in das Ranking einflossen. Muss ja nicht nur mit Videos sein, aber ich denke sowas könnte da bei YT wohl mehr anlocken als nur ein simpler thread hier. Dabei muss man nicht nur stur sich für 10 entscheiden, sondern könnte da alles mögliche mit hineinpacken - und auch, wenn du das Fandom mit einbeziehen wollst, kannst du dir da ggf. Vorschläge dazu geben lassen.

Ich werde mich (da du es als solches siehst) raushalten - dennoch habe ich dir damit versucht eine Hilfe zu geben, auch wenn ich weiterhin skeptisch bleibe bis ich das ergebnis sehe.

[Bild: ministryofwartimetech8brjf.png]
Traditional Avatar by Darksittich
Zitieren
#13
05.10.2019
BlackT0rnado Abwesend
Blasebalg Ostben
*


Beiträge: 12.644
Registriert seit: 11. Jun 2013

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Mensch lass doch mal den reformierten Holo - Friendship is magic Big Grin

Manche beauchen a weng länger

[Bild: XR6r4te.png]
Kein Mitleid Für Die Mehrheit.
Zitieren
#14
05.10.2019
Holo Offline
Wonderbolt
*


Beiträge: 1.681
Registriert seit: 03. Dez 2012

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
Könntet ihr bitte aufhören so zu tun, als würdet ihr in irgendeinem Verhältnis zu mir stehen oder als wäre ich irgendwie reformiert oder so? Ich finde das sehr befremdlich.

Und jetzt kuscht euch aus diesem bisher sehr interessanten und friedlichen Thema und trollt woanders, sonst spam ich den Meldebutton. Ach und Threads die ich eröffnen will eröffne ich, ob andere das nun sinnvoll finden oder nicht.

Guten Abend.

Zitieren
#15
06.10.2019
Snu Offline
Piratenpony
*


Beiträge: 1.186
Registriert seit: 01. Jul 2013

RE: Was ist gerade der Status Quo der Serie und Bronyszene?
(05.10.2019)Crash Override schrieb:  Joa, dein gewettere gegen alles mögliche, was das fandom hervorgebracht hat (u.a. die Plushie - Näher) ließ mich eher das Bild von dir sehen, das du mehr oder minder ein Hater darstelltest. Du selbst hast es nicht zugelassen damals, das man ein anderes Bild bekam, da du nur noch gegen vieles warst und eben jene Threads zu den entsprechenden Zeitpunkten dieses Bild von dir zeichneten; woanders hatte man von dir nichts gegenteiliges gesehen, so das man es nicht anders hätte sehen können (ne, die Fanfic hab ich bewusst ausgeblendet, da die auch schon einige Zeit wieder vergraben war). Wenn dem nicht so war, dann hast du jenes Bild damals gut versteck gehalten.

Warum ein Sammelthread? Und für was genau? Die Fanarts haben ebenso ihre Threads, genauso wie in den Fanclubs das jeweilige gepostet wird; auch bei der Musik ist dem so.

Ich jedenfalls sehe da keinen Grund, wieso man sowas machen sollte, wenn es doch spezifische threads für alles mögliche gibt? Am ende hätte man alles (oder nahezu alles) doppelt, und das wäre dann doch die Arbeit nicht wert.

Aber, ich will ja nicht nur kritisieren - es gab mal eine zeit lang einen, der immer Pony Videos machte - jeweils die 10 besten die gewählt wurden aus den entsprechenden Videos, und dazu noch 3 weitere, die nicht in das Ranking einflossen. Muss ja nicht nur mit Videos sein, aber ich denke sowas könnte da bei YT wohl mehr anlocken als nur ein simpler thread hier. Dabei muss man nicht nur stur sich für 10 entscheiden, sondern könnte da alles mögliche mit hineinpacken - und auch, wenn du das Fandom mit einbeziehen wollst, kannst du dir da ggf. Vorschläge dazu geben lassen.

Ich werde mich (da du es als solches siehst) raushalten - dennoch habe ich dir damit versucht eine Hilfe zu geben, auch wenn ich weiterhin skeptisch bleibe bis ich das ergebnis sehe.

Herrgott noch eins Crash, bitte höre auf die Ästhetikpolizei zu spielen. Das Fandom braucht in dieser schweren Zeit jeden Brony den es bekommen kann, die Zeit zum wählerisch sein ist vor 5 Jahren abgelaufen.
Und wenn der Holo wieder bock auf Pferde-SnuSnu hat,dann lass den armen Burschen doch bitte in Frieden.
Solche Beiträge stören nur den allgemeinen Forenfrieden.

Hagi schrieb:  Snu! Y u ruin the fandom?  RD laugh

Wie zeichnet man mit einem Holzbein?

#TreeOutcider
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste