Bronies.de

Normale Version: Kölner Stammtisch - Bronies NRW e.V. [09.11.] - 7 jähriges Jubiläum!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(06.01.2015)Rapti schrieb: [ -> ]
(04.01.2015)Temperton schrieb: [ -> ]Und ich weis ja nicht ob das noch jemandem aufgefallen ist aber das Bier was der Kerl ausgeschenkt hatt war mit Wasser verdünnt.
Quasi 2,40 für 3/4 Wasser 1/4 Bier bezahlt.
Das war Kölsch. Das schmeckt immer so.

Lässt du mir mein Kölsch in Ruhe.^^ Ich glaub zwar auch nicht das der Köbes für Arme das Bier verdünnt hat da er es ja aus der Zapfanlage geholt aber es hat schon ein wenig der Schlag gefehlt. (1,2 Liter und nicht mal ein wenig beschipst... all hail alcohol resistance, I guess.) Außerdem hat das Kölsch keine 2,40 gekostet, am Ende hat der Wirt mir sogar nur noch 1,10 pro Stange berechnet.

Das es bei so einer großen Gruppe Menschen gibt die man nicht so sympathisch findet ist halt schon eine statistische Notwendigkeit deshalb verstehe ich die Kritik die hier kommt nicht gänzlich. Meine Fähigkeit zu riechen ist zugegebener Maßen mittlerweile recht verkrüppelt aber ich habe schon schlimmeres mitbekommen und wir gehen ja schließlich nicht auf Stammtische um Schönheitswettbewerbe abzuhalten, oder? Wir gehen auf die Stammtische um Spaß zu haben und uns mit ähnlich bekloppten Leuten auszutauschen. Ich hatte diese Ziele eindeutig erreicht, ich wär auch keine 12 Stunden da geblieben wenn ich keinen Spaß gehabt hätte, und es tut mir leid wenn irgendwer das nicht erreicht hat. Seit ich den Stammtisch kenne ist es weit über den Punkt hinaus an dem es einfach nur ein Treffen von Gleichgesinnten war sonder hat sich zu einen vollwertigen Event entwickelt. Die Orga mietet Locations, bietet Entertainment und geht manchmal so weit ganze Auktionen oder Tombolas hoch zu ziehen aber ich finde es ein klein wenig grenzwertig wenn man Anfängt so etwas jeden Monat zu erwarten.

Ich bleib bei meinem Resumé von zuvor, ich hatte Spaß auf dem Stammtisch. Ich hab ne gute Hand voll von Menschen getroffen die mir sympatisch sind und ein paar gute Konversationen gehalten. Das war weshalb ich hingekommen bin und meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt.

P.S. Zuzzil, ich nehm dir das Foto das du unten bei der Rolltreppe gemacht hast übel, wegen dir muss ich mir morgen so ne Anti Aging Creme kaufen.^^
[/quote]
Soch. Da der Sturm erstmal vorüber scheint wage ich meinen Skalp mal vor,beschmiere ihn mit Senf und stell mich in die Sonne.

Der Stammtisch war nicht das gewohnte geordnete Chaos aus ponies an einer festgelegten und extra für uns reservierten Location, aber dafür, dass das jetzt nicht wie sonst war, war das ganz in Ordnung. Ich selbst bin leider erst als Matador im Lokal erschienen, aber wurde ja gleich von den üblichen Verdächtigen in den hug genommen.

@Dinky: Du mit deinen Adleraugen umd blitzschnellen Reflexen. Twilight happy

Das Lokal an sich war, würd ich mal sagen, rustikal und anfangs ein wenig überteuert. (Das Schnitzel. Nuff said) Fand's aber gut, dass der Wirt dann als es später wurde die Preise was gedroppt hat.

Auch gebe ich zu, dass bewegungstechnisch das Etablisment in dem wir verweilten nicht ganz optimal war, da es etwas gedrängt war.
Im Nachrückverfahren haben sich dann doch einige bewegt, was dem ganzen einen gemächlichen flow gegeben hat. Ich konnte ohne einem auf die Flossen zu trampeln aus der Nische raus und euch auch hinten mal ärgern. Luna TRCV

@Zuzzil: Das Foto mit den Blumen: ich komm mir vor wie mister brony und zwar frisch gewählt. Und direkt danach das horror bild. Zu geil geschossen mein lieber.

Zum Abschluss sind wir dann noch ins Restaurant zur goldenen Monobraue gegangen und haben uns da die Fastfood Kante gegeben. Ich kann nur sagen ich war danach erstmal für ne halbe Stunde voll.

@Cabra: spiegelungen einsetzen ist cheating. Twilight smile

Alles in allem nicht der beste stammtisch, aber so generell auch kein miserabler. Freue mich auf jeden Fall schon auf den nächsten.

Dragon:moustache:
(06.01.2015)Rapti schrieb: [ -> ]Ach ja, Koyo, ich brauche auch noch mein Abzeichen! [Bild: cl-soar-yeah.png]

.... [Bild: cl-fs-eye.png]
Okay, ich gebe es dir...
Ich glaub, sowas wird öfter passieren FS grins dass sie alle nach dem Abzeichen Schreien... RD wink (Ne, ich hab meins schon etwas länger).
Das passiert auch öfters. Eigentlich war es mal so gedacht, dass ich nach jedem Treffen die korrekte Teilnehmerliste kriege und dann verteilen kann. Nur war das irgendwie nie der Fall und ich verteile die einfach nur noch, wenn ich weiß, dass die Person 3x da war, oder wenn es mir jemand sagt, oder wenn es jemand hier postet. xD
Das du eins bekommst hat Pyro mir zum Beispiel gesagt
Eeyup, weil ich Pyro deswegen anhaute... solange es auch so geht is ja nix auszusetzen.
Zitat:Das passiert auch öfters. Eigentlich war es mal so gedacht, dass ich nach jedem Treffen die korrekte Teilnehmerliste kriege und dann verteilen kann. Nur war das irgendwie nie der Fall und ich verteile die einfach nur noch, wenn ich weiß, dass die Person 3x da war, oder wenn es mir jemand sagt, oder wenn es jemand hier postet. xD
Das du eins bekommst hat Pyro mir zum Beispiel gesagt




Koyoooooo~~~ Danke Schön fürs Abzeichen Big Grin
Dann versuche ich auch mal den Stammtisch in Erinnerung zu rufen, der stattfand bevor ich das alles hier gelesen hatte.  AJ hmm

Der Plan war abenteuerlich: Ein Stammtisch wie vor zwei Jahren üblich, nur mit vermutlich doppelt so vielen Leuten und spürbar gestiegenen Erwartungen!
Um so überraschter war ich, als ich die Brony-Masse am Bahnsteig gesehen hatte. Die Teilnehmerzahl hat trotz Unwetterwarnung alle Erwartungen übertroffen und so musste ich erst mal beim Schlachthof anrufen um die Fleisch-Menge nach oben zu korrigieren Wink
Es verlief anfangs alles planmäßig. Das Wetter war erträglich und der Kaufhof hatte sogar frische Blindbags!
Dann setzte die Spontanität des Kölner Stammtischs ein: Wir belagerten wieder, wie in den guten alten Zeiten, einen öffentlichen Ort und behalfen uns mit einfachsten Mitteln. Es gab ein kleines Plushie-Meetup, heißen Tee und genug Platz für uns verrückte - Cabra stand sogar kurz davor Karaoke anzubieten!

Es ging weiter zum Hauptprogrammpunkt.
Anders als damals üblich, hatten wir für diesen "Pennerstammtisch" vorgesorgt und eine möglichst günstige Gaststätte reserviert. So wie es die meisten anderen Brony-Stammtische vormachen, ganz klassisch zusammensitzen, trinken, essen, reden.
Und hier lag vermutlich der große Fehler. Wären wir doch bloß auf der Straße geblieben... der Stammtisch wäre wohl früher zu Ende gewesen, die Leute die den Kölner nicht kennen wären trotzdem irritiert gewesen, aber es hätte sich keiner so eingeengt, deplaziert und abgezockt gefühlt.
Der Typ Mensch, der sich durch das Konzept unseres Stammtisches angesprochen fühlt, lässt sich halt nicht in enge Sitzgruppen an kleinen Tischen zwängen.
Ich habe mich dort (und nur dort!) unwohl gefühlt. Letztendlich war der Januar-Stammtisch aber gar nicht so schlecht - seht euch nur mal die Fotos an! FS grins
Ich werde versuchen daran Teilzunehmen und werde mit Holla the Woodfairy anreisen.
Na dann... werden wir ja sehen wer noch alles erscheint.
(10.01.2015)Pokemon-pony schrieb: [ -> ]Ich werde versuchen daran Teilzunehmen und werde mit Holla the Woodfairy anreisen.
Spoiler (Öffnen)
Awww shit nigga...

Dann wird der Stammtisch na richtig "toll"
Im schlimmsten Fall wird man zur Ordnung gerufen und zumindest ich würde nicht davor zurückschrecken zu Notwehr zu greifen.

Falls Holla das liest: Bitte keine Dinge die eine Person nicht möchte, ein einziges Nein genügt.
Da Spiel ich wenn's sein muss auch Security - ich hab nämlich kein Problem damit, Störenfriede vor die Tür zu setzen.

Das gilt allerdings für alle - auch das mit dem "NEIN" (Sorry für Caps, aber das hatte so seine Berechtigung). Wenn jemand etwas nicht möchte, dann lasst es bitte - auch wenn ihr so euch einen Spaß draus macht. Was am Ende dabei rauskommen kann, kann man an der Beurteilung des letzten Stammtischs sehen.

@ Sturmdash / RaffaRocker: Ich kenn Holla auch in "Artig". Die Seite, die man ihm nachsagt, habe ich zwar nicht erlebt, hab das aber auch nicht so schnell vor.

Daher bitte ich darum, dass man solche Bemerkungen während des Stammtischs ihm gegenüber unterlässt - das hat den Psychologischen Grund, das man sich dann erst recht wie ein (hier beliebiges Wort einfügen) benimmt.

Und falls ihr euch von einem User bedrängt fühlt - Gleich den Organisatoren melden. Nur so können wir zusehen, dass wir Probleme beheben können.

(Sorry für die Darstellung in dieser Hinsicht, aber das sollte gesagt sein).
Auch das Gilt für Alle.
Nun man hat halt schlechtes gesehen und gehört über ihn, klar ist man dann erstmal skeptisch und negativ ihm gegenüber gesonnen :c

Naja, öffentlich nieder machen werd ich ihn jetz nicht, aber meiden.
Ich mach mir Gendanken wie viel Geld und was ich mitnehmen soll an Sachen. Und an die Anreise an sich selbst.
Holla hat halt mich dazu ermutigt daran Teilzunehmen.
Ansonsten kann ich Crash nur zu stimmen... wobei ich ihn (noch) nicht kenne im RL. Dennoch finde ich man sollte ihn nicht so schlecht machen....
[Bild: 01-derpy_glasses.png]
Ich kann nur nach meinen Erfahrungen gehen.
Mal schauen.
Eben. Man wird es sehen - und eingreifen, ehe es zu sehr ausser Kontrolle gerät. Dafür muss man das aber erst Wissen - und zwar dann, wenn es passiert. Und nicht erst einen Tag später. Daher auch mein "Aufruf" :

Wenn was ist, wendet euch sofort an die Organisatoren.
Das sind nicht mal Vorurteile, sondern persönliche Erfahrungen von uns allen.

Wann wird denn die Anmeldeliste endlich zurückgesetzt, sodass wir uns endlich anmelden können?
Heute Abend wollen wir den Stammtisch besprechen und Dann wird die Seite angepasst plus liste geleert
was für Aktivitäten habt ihr überhaupt geplant?