Bronies.de

Normale Version: Kölner Stammtisch - [04.12.] Hearth's Warming Edition
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(13.05.2021)Meleni schrieb: [ -> ]Frage hat einer eventuell eine Maud Pie übrig und würde sie mir verkaufen? Ich suche sie schon länger und finde nix

Hey, wenn der Marktplatz im Forum nichts weiter her gibt, frage mal in unser Telegram Gruppe oder auf dem nächsten Kölner Stammtisch in Discord nach. Was suchst du überhaupt: Plüschie oder Figur? Hier im Forum schauen nicht mehr sooo viele rein ;)
(13.05.2021)Cabraloca schrieb: [ -> ]
(13.05.2021)Meleni schrieb: [ -> ]Frage hat einer eventuell eine Maud Pie übrig und würde sie mir verkaufen? Ich suche sie schon länger und finde nix

Hey, wenn der Marktplatz im Forum nichts weiter her gibt, frage mal in unser Telegram Gruppe oder auf dem nächsten Kölner Stammtisch in Discord nach. Was suchst du überhaupt: Plüschie oder Figur? Hier im Forum schauen nicht mehr sooo viele rein Wink

Plushi und welche Telegramm Gruppe?
Nun, du bist hier beim Kölner Stammtisch... In unsere Telegram Gruppe kommst du, wenn du Grashok https://www.bronies.de/member.php?action=profile&uid=8656 anschreibst. Siehe Startpost. Wir haben hier keinen öffentlichen Link, damit es keine Spamwelle an Bots gibt.

Ansonsten das übliche: bei eBay und eBay-Kleinanzeigen schauen!
[Bild: 2021-Anna-Pommes.png]
(Bild von AnnaPommes)

Schmeißt den E-Grill an, verlegt das Wlan-Kabel bis auf den Balkon: Der Juni-Stammtisch ruft zum virtuellen Sommer Picknick! Auf dem Plan haben wir wieder einige Aktivitäten und Vorträge:

Vortrag CrystalFair (Cabra): Eine kleine Vortragsreihe über ausländische Pony Conventions, dieses Mal die CrystalFair '14 in Helsinki/Finnland. Dabei wird von der Con berichtet, es geht um Unterschiede und Besonderheiten zu den deutschen Veranstaltungen und natürlich ganz viele Anekdoten. Gerade, weil man aktuell nicht viel reisen kann, bringt das vielleicht etwas Fernweh zu euch!

Was machen eure Bits? (Carnorius): Die graue Welt der Finanzen, kunterbunt erklärt mit Ponies!

Vortrag Bronies NRW Verein (Zoe): Wegen der Pandemie vielleicht gerade etwas weniger im Rampenlicht, aber weiter sehr wichtig für den Stammtisch: Der Bronies NRW e.V. Bei diesem Vortrag geht es um Infos zum Verein, was passiert dort? Wofür ist der eigentlich da und welche Möglichkeiten bieten sich daraus für Brony Veranstaltungen in NRW an. Wie kann man dabei mitmachen und unterstützen?

Den ganzen Tag über ist wieder der PonyTown Server mit der Kölner Stammtisch Instanz geöffnet und lädt zum Verweilen am virtuellen Fühlinger See ein. Sichert euch schnell eine Picknickdecke!
Karaoke wird wieder von Zeitless auf PonyTone moderiert. Viel Spaß!

Wann:
05.06.2021 ab 12 Uhr

Wo:
Discord: https://discord.gg/mHAJcAW
PonyTown: https://eventgreen.pony.town/
(ACHTUNG: eigener Server, wird am Tag des Stammtischs für uns freigeschaltet)
Karaoke: https://ponytone.online/



Programmplan:
[Bild: 2021-06-Zeitplan.png]


~Cabra
Der kommende Stammtisch an diesem Samstag wird im Online-Format sein, aber angesichts der erfreulichen Entwicklungen in Bezug auf die Infektionszahlen ist es absehbar, dass voraussichtlich in nicht allzu ferner Zukunft auch wieder die lange vermissten Präsenzstammtische geben wird (natürlich muss darüber etwas kurzfristiger abhängig von den aktuellen Zahlen und Regelungen entschieden werden) Pinkie happy

Das Online-Format war ja im engeren Sinne nie ein "Ersatz" für Präsenzstammtische, aber zugleich bietet es eine ganze Reihe von Möglichkeiten die das Online-Format zu einem vom Präsenzformat ganz unabhängig interessanten Angebot machen.
Zu den besonderen Möglichkeiten des Online-Formates gehören ja die wenig umständliche Teilnahme auch für Bronies die zu weit entfernt wohnen um nach Köln zu fahren, eine höhere Zeitliche Flexibilität, die quasi unbegrenzte mögliche Teilnehmerzahl, besondere Online Angebote wie Ponytown, Garti Phone etc. und manche Möglichkeiten die wir erst kürzlich begonnen haben auszuprobieren (an der Stelle ein großes Dankeschön an Appletree für das tolle Online Pen and Paper Rollenspiel Angebot beim letzten Stammtisch) Brohoof
Auch wenn das Online-Format durch Corona ins Rollen gebracht wurde und wir mittlerweile darauf hoffen können dass dieser auslösende Faktor mittelfristig nicht mehr die entscheidende Rolle spielen wird had uns dieses Format doch auch viel gutes und erhaltenswertes gebracht AJ Prost

Lange Rede kurzer Sinn, wir überlegen in der Orga ob wir Teile des Online-Formats auch jenseits der Corona-Zeit am Leben erhalten wollen, als Ergänzung zu den Präsenzstammtischen.
Dazu brauchen wir aber euren Input. Wir müssten wissen wie groß das Interesse an einer Beibehaltung von zusätzlichen (also nicht parallel zu den Präsenzstammtischen) geplanten Online-Stammtischen ist. Wir müssen wissen ob Ihr bei künftigen Onlinestammtischen dabei sein würdet. Wir brauchen Euer Feedback, euer Interesse, eure Vorschläge für weitere Veranstaltungen, Vorträge, Events usw.
Wir würden uns sehr darüber freuen diesbezüglich beim kommenden Stammtisch aber auch hier im Thread davon zu hören Twilight smile
Politik-Runde?

Zusätzliches Zuschalten Stream bei IRL-Stammtisch?

Pony Games/Turniere/Coop?
Ein- oder mehrere Live-Streams von/zum Stammtisch wären definitiv interessant. Nicht nur 'wir stellen irgendwo ne Kamera hin, die das Gelände filmt', sondern mittendrin, vielleicht nen Tablet mit Standfuß oder so, das man auch rumtragen und zwischen die Leute stellen kann.
Jo, wir sind da offen für Ideen!

Im letzten Jahr hatte ich das Gefühl, dass der erste Online-Stammtisch noch sehr erfolgreich war und danach das Interesse ziemlich abnahm. In diesem Jahr finde ich aber, dass wir unser Format gefunden haben und wir sehr regelmäßige und treue Besucher haben. Und es beteiligen sich sogar neue Leute von weitweitweg, wie z.B. Loneless/Wydec und Melodis, die sonst sicher nichts mit dem Stammtisch zu tun hätten. Wäre schade, wenn wir denen einfach plötzlich das Licht ausschalten.
Der Vorschlag kam vor einiger Zeit schonmal, aber wir könnten z.B. den Discord Server weiterhin für Online-Events nutzen. Vielleicht dann nicht monatlich parallel zum Stammtisch, sondern eher in einem anderen Rhythmus von z.B. alle 2, 3 oder 6 Monate.
Parallel zum Präsenzstammtisch noch einen Online-Stammtisch zu machen ist vielleicht in der Übergangsphase noch möglich, danach eher nicht. Einerseits haben wir damit im letzten Jahr keine guten Erfahrungen gehabt und wir selber haben auch kaum die Ressourcen, um "auf zwei Partys gleichzeitig zu tanzen" ^^

~Cabra
Als "Weitreisender" bin ich natürlich auch Fan von der Idee, die Onlinestammtische in irgendeiner Form weiterleben zu lassen. Eine Möglichkeit wäre natürlich, das ganze an einem anderen Wochenende als dem normalen Stammtisch stattfinden zu lassen, damit jeder die Chance hat, die Treffen mitzunehmen, die sie/er möchte oder kann.
Das ist natürlich auch mit extra Organisationsaufwand verbunden, ist also die Frage, ob man den Onlinestammtisch dann vielleicht noch etwas runterdampfen möchte.

404s Idee ist natürlich ziemlich witzig und ähnelt auch meinem ersten Gedanken zu dem Thema, ich kann mir allerdings vorstellen, dass die Liveübertragung beim üblichen Stammtischtrubel irgendwann in der Versenkung verschwinden wird, solange sich nicht jemand durchgehend als Livestreamer opfert. Und ob darauf jemand Lust hat, wenn man auch genauso gut einfach den Stammtisch genießen könnte...
Die PonyTown Server Adresse hat sich dieses mal auf https://event.pony.town/ geändert. Der Server ist ab sofort offen.
Moin,
ich wollte mich auch nochmal mein Interesse für mögliche online Stammtische in der Zukunft aufzeigen. Die 8 Stammtische an dem ich teilgenommen habe hatten mir sehr gut gefallen und ich würde gerne mehr davon sehen. Die tollen Vorträge, das witzigen gemeinsamen Pony Town Fotos waren meine Highlights. Aber auch gemeinsames spielen und reden waren sehr unterhaltsam. <3

Nach meiner Meinung sollten es nun aber nur noch 4 bis 2 mal im Jahr stattfinden. Damit hoffentlich das Interesse auch für die anderen groß bleibt und man ein möglichst vollen Programmplan hat. Außerdem würde ich mich natürlich wünschen dass er nicht die gleiche Woche wie (hoffentlich) zukünftige Hamburger Stammtische fällen würde, aber ich versehen es auch das man es nicht jeden recht machen kann. (Mir ist gerade eine doofe idee dazu eingefallen, man könnte ihn veranstalten wenn es mal ein 5. Samstag im Monat gibt. Dies scheint im Jahr rund 4 mal vorzukommen). ^^

Von Idee mit Kameras beim irl Stammtische halte ich nicht so viel. Ich könnte mir vorstellen das dies langweilig als Zuschauer würde. Natürlich kann ich da auch komplett daneben liegen. Falls ihr es testen würdet würde ich mir es mal reinschauen. Big Grin
jetzt, wo wir die Pest wohl überlebt haben, wäre ich auch nicht abgeneigt, zu einem Stammtisch zu erscheinen.
Seit dem Weihnachts-Stammtisch mit den Salaten, den Schnitzeln, Frikadellen und dem Kuchen (und meinem Cosplay) ist ja einiges vergangen...
Ich fände es sehr gut, wenn Online-Stammtische weiterhin stattfinden könnten, bestenfalls nicht parallel zu den Präsenz-Stammtischen. Für mich waren sie eine große Bereicherung und auch wenn ich mich auf Präsenz-Stammtische freue und sie vermisst habe, lassen sich einige Aspekte der Online-Stammtische nicht durch Präsenz ersetzen.

Sie bieten viele Vorteile:
- Sie stehen Bronies aus ganz Deutschland offen, weil keine Anreise nötig ist
- Die fehlende Anreise ist auch dann ein Vorteil, wenn man einfach wenig Geld oder Zeit hat
- Auch wenn man sich nicht den ganzen Tag freischaufeln kann oder krank ist, kann man trotzdem kurz reinschauen
- Man kann gemeinsam Onlinespiele wie Pony Town oder Garticphone spielen
- Mehr Stammtische sind besser als weniger Stammtische RD wink
Ich finde es gleichgültig, aber meine Tendenz liegt bei alle 2 Monate. Online ist auf Dauer ungesund, daher mein Tipp, dass man als Veranstalter sich mehr Zeit lässt.
[Bild: startpost.jpg]

Nächstes Treffen:
Datum: Kölner Stammtisch am 03.07.2021
Ort: siehe weiter unten
Wann: ab 14:00 Uhr
Unkostenbeitrag: kostenfrei!

Aktuell erlauben die Corona-Reglungen der Stadt Köln wieder Treffen von bis zu 100 Personen, wenn ein Negativtestnachweis vorliegt. Wir wagen daher den Versuch unseren Stammtisch unter besonderen Auflagen wieder als Picknick draußen stattfinden zu lassen!

Parallel dazu möchten wir euch die Möglichkeit bieten sicher von zuhause am Stammtisch teilnehmen zu können: Wie in den letzten Monaten wird es für euch wieder ein Treffen auf Discord geben. Der Programmplan folgt am Mittwoch vor dem Stammtisch!
https://discord.gg/mHAJcAW

Damit der Stammtisch so gut wie möglich stattfinden kann, müssen wir folgendes einhalten:
  • Ein offizielles, maximal 24h altes, negatives Covid19-Testergebnis wird zwingend benötigt (ausgedruckt oder in der Corona Warn App eingetragen) - auch wenn ihr schon vollständig geimpft wurdet. Es gibt ein Testzentrum in der Nähe!
  • Der Stammtisch wird ein Picknick sein. Bitte bringt Essen und Trinken selber mit - wie letztes Jahr kein zentraler Einkauf.
  • Wir bitten euch weiter auf die AHA+A+L Regeln zu achten (Abstand, Maske, Hände waschen, lüften / draußen aufhalten, Kontakte reduzieren). Während dem Treffen gilt zwar nach aktuellen Regeln keine gesetzliche Maskenpflicht mehr, wir empfehlen allerdings weiterhin die Verwendung von FFP2 Masken um das Risiko zu reduzieren. In ÖPNV gilt übrigens aktuell noch eine Maskenpflicht. Hugs und Händeschütteln sollte auch vermieden werden. Kein Karaoke.

Bitte informiert euch über die aktuelle Lage bei https://www.stadt-koeln.de/artikel/69462/index.html
Wir behalten uns vor diese Regeln jederzeit zu erweitern.


Anmeldung:
Bitte tragt euch für jeden Stammtisch neu in die >> Anmeldeliste << auf unserer Homepage ein.

Beginn:
Für diejenigen die mit der Bahn anreisen gibt es um 12:00 Uhr am Köln-Hauptbahnhof an Gleis 1 ein Vortreffen. Von dort aus könnt ihr dann gemeinsam mit dem ÖPNV zum Picknick fahren. Selbstanreiser mit PKW können ab etwa 14 Uhr direkt zum Picknick kommen.

Ort:
nur eingeloggt sichtbar! (Öffnen)

~Cabra
Vielen Dank für Feedback und die Meinungen zur Zukunft der Online-Stammtische! Aktuell werden wir für diesen Stammtisch und mit Sicherheit auch noch für die nächsten Stammtische den realen und Online-Stammtisch parallel stattfinden lassen. Das wird in etwas abgespeckter Form sein, aber es wird weiterhin einen Programmplan geben (sofern Leute Vorträge und andere Programmpunkte anbieten). Der Online-Stammtisch bleibt vorerst unsere Backup-Option, wenn reale Treffen aufgrund verschärfter Reglungen nicht mehr möglich sind. Sollte sich die Lage absehbar dauerhaft entspannen, werden wir wahrscheinlich auf einen quartalsmäßigen Rhythmus der Online-Stammtische wechseln. Dank eures Feedbacks, soll das also etwa 3x pro Jahr und natürlich nicht parallel zum realen Stammtisch sein. Auch werden die Online-Stammtische einen realen Stammtisch-Termin nicht ersetzen. Ich freue mich darauf, was die Zukunft bringt!

~Cabra
Freue mich auf den nächsten Stammi.
Bin warscheinlich mit meiner Frau dabei. Hoffe ich komm an einen Covid Test bis dato ran. Konnte mich als Vollgeimpfter bislang vor der Testerei drücken Twilight: not bad
Bin mal gespannt wen ich noch kenne RD deals with it
Mich wundert es gerade, dass Testpflicht ist, aber Impfnachweis nicht genannt wird - sollte das nicht gleichwertig sein? Nicht, dass ich mich drum prügeln würde - bin Prio 2 und warte immer noch sehr geduldig auf den Ersttermin, dank der hervorragenden Politik in Bund und NRW (weil mittlerweile jeder Arsch darf, bevor die Prios auch nur ansatzweise abgeimpft sind) Facehoof

Naja, solange ich öffentlich (=Mobiler Hotspot) fahren müsste, bleibt das für mich eh ein absolutes Tabu. Mein letzter Präsenzstammi war 2017 ("Gesundheit" sei dank...), hab mich schon fast dran gewöhnt - und bin froh, dass es ne Onlinealternative gibt. Werd ich diesmal aber wohl auch auslassen, weil ich nicht zuhause bin. Freut mich aber, dass geplant ist, das auch in Zukunft weiter laufen zu lassen, alle 3 Monate ist auch völlig in Ordnung, da die Priorität auf dem Präsenzevent liegen sollte FS grins
(29.06.2021)Eldur schrieb: [ -> ]bin Prio 2 und warte immer noch sehr geduldig auf den Ersttermin

Zu geduldig? Wann hast du das letzte mal nachgebort, und bei wie vielen Stellen hast du dich angemeldet?

Hab heute gelesen, in den ersten Gebieten gibt es bereits unvergebene Termine, weil selbst ohne Priorisierung nicht genug Interessenten da sind. Gruppe 2 ist überwiegend seit einem Monat durch.
Also mit Gruppe 2 solltest du in jedem Fall etwas bekommen. Sicherlich mit den besten Chancen beim Hausarzt.

Aber es gibt jetzt sogar Termine im Impfzentrum NRW Olpe und da ging bis vor kurzen überhaupt nichts ohne Prio.