Bronies.de

Normale Version: Kölner Stammtisch - Bronies NRW e.V. [09.11.] - 7 jähriges Jubiläum!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Was ein Hardcore geiler Stammtisch!
Zugegeben, der Anfang war nicht so perfekt und auch die Brötchen mussten nue besorgt werden, sowie Teller, aber letztendlich war es einfach nur verdammt geil! - Da sieht man mal wieder: Wetter? Regen? Ach was! Wir sind Kölner, wir können das! RD laugh

Es hat mir auch eine Menge Spaß gemacht Lichtschatten (Nico) wieder mal beim grillen zu helfen. Twilight happy Pinkie happy
Und danke nochmal Leute, dass ihr mir an und an Servierten zum sauber machen und alles gereicht habt, dass hat super geholfen! FS grins

Also dann, liebe Horde:
Bis zum nächsten Monat und genießt das Wetter! - Bei mir in Greven sind es gearde 29°Celsius!

Brohoof Zeromix. Twilight happy
Also ich verfasse dann auch mal eine Review:
Zunächst einmal wer auch immer Gewitter vorhergesagt hat hat Schwachsinn gelabert.
Es hat zwar am anfang mal etwas stärker und später mal hier mal da ein wenig geregnet aber wenn man es geschickt angestellt wurde man nicht Nass aufgrund der 3 Pavillions.

Selbst das Folge anschauen abends war problemlos möglich ^^

Mein persönliches Highlight war das aufbauen des 3. Pavillion im strömenden Regen ... Celestia war ich froh meine Badehose schon angehabt zu haben Big Grin

10/10 would participate in a Regenstammtisch again.

@Cabra: Jetzt zufrieden? Tongue
(06.06.2016)Mystogan schrieb: [ -> ]Also ich verfasse dann auch mal eine Review:
Zunächst einmal wer auch immer Gewitter vorhergesagt hat hat Schwachsinn gelabert.
Es hat zwar am anfang mal etwas stärker und später mal hier mal da ein wenig geregnet aber wenn man es geschickt angestellt wurde man nicht Nass aufgrund der 3 Pavillions.
Dann hab ich den kleinen Sturm auf der Autobahn nur geträumt und bin bewusst 30 gefahren, um alle anderen die es nicht erlebt haben zu nerven und bin bei köln zentrum dann umgedreht, weil ich auf euch kb hatte. Sicher das.
Dummfug. Das euer platz verschont blieb, war dort nicht abzusehen.

Aber genug davon... Schwachfug...! Aber für sowas muss man erstmal ein Auto haben...
(06.06.2016)Mystogan schrieb: [ -> ]Zunächst einmal wer auch immer Gewitter vorhergesagt hat hat Schwachsinn gelabert.

Dir ist schon bewusst, dass Gewitter nur selten überall runter kommen, oder? Das die Gewitter den Fühlinger See nur gestreift haben war Glück. Wie ich schon mal geschrieben hatte, kann es sein, dass in Porz die Welt untergeht und Fühlingen verschont bleibt. Und so ungefähr war es, denn als ich nachhause gefahren bin, konnte ich eine sehr heftige Gewitterzelle beobachten, welche nur knapp an Fühlingen vorbei zog. Hätte auch anders ausgehen können, ist es nicht, weil Glück gehabt. Aber hier zu behaupten, dass welche Schwachsinn labern, weil sie großflächig eine Gewitterwarnung herausgeben, finde ich schon ziemlich dreist.  Twilight: No, Really?
(06.06.2016)IronMetal schrieb: [ -> ]
(06.06.2016)Mystogan schrieb: [ -> ]Zunächst einmal wer auch immer Gewitter vorhergesagt hat hat Schwachsinn gelabert.

Dir ist schon bewusst, dass Gewitter nur selten überall runter kommen, oder? Das die Gewitter den Fühlinger See nur gestreift haben war Glück. Wie ich schon mal geschrieben hatte, kann es sein, dass in Porz die Welt untergeht und Fühlingen verschont bleibt. Und so ungefähr war es, denn als ich nachhause gefahren bin, konnte ich eine sehr heftige Gewitterzelle beobachten, welche nur knapp an Fühlingen vorbei zog. Hätte auch anders ausgehen können, ist es nicht, weil Glück gehabt. Aber hier zu behaupten, dass welche Schwachsinn labern, weil sie großflächig eine Gewitterwarnung herausgeben, finde ich schon ziemlich dreist.  Twilight: No, Really?

Ich hatte als ich los gefahren bin einen Schauer abbekommen der ging ein Paar Minuten, dann wieder alles trocken. Nach 20 km hat es richtig heftig geschüttet das ich auf 80 runter bin 10 min wieder ruhe bis daheim, aber bei Mettmann kam ein Blitz runter. Bei mir in Bottrop war alles trocken.

Hat Rainbow-Dash iwie Urlaub genommen, oder hab ich was verpasst?
Auch von mir was:
Bin ebenfalls so gegen 12:30Uhr über die A1 gefahren (allerdings von Süden) und musste durch eine Wand von Wasser... Als ich ankam, war es in Fühlingen sogar noch trocken ^^ Hätte aber natürlich auch ganz anders sein können!

Gut, aber zu dem wie es war: Extra für das angekündigte Wetter hatten wir einen zusätzlichen 6-Meter-Pavillion für den Stammtisch besorgt. Zusammen mit den Pavillions von Chase und Zuzzil plus der Regenplane im Baum von RainbowDerpy hatten wir mit den 4 Unterstellmöglichkeiten glaube ich den gesamten Stammtisch überdacht ;) Da wir viel Glück hatten und kein Wind aufkam, hat das alles prima gehalten. Den einzigen wirklichen Regen hatten wir gleich zu Beginn und mit einer heldenhaften Aktion wurde der letzte Pavillion genau dann aufgebaut. Ich musste leider davon zwischendrin Photos machen, weil uns das sonst niemand glaubt xD Auch wie der Grilljow von Lichtschatten gerettet wurde! Dafür gibt es großen Respekt. Natürlich war es sehr schade, dass während dessen sich gleich eine Gruppe auf den Rückweg gemacht hat - aber ich denke das, was danach kam war schon Strafe genug für die, die es verpassten: Praise the sun! Den ganzen Nachmittag war es anschließend trocken und zwischenzeitlich recht sonnig. Die mutigen, die geblieben sind waren immerhin noch 52 an der Zahl!

Der Stammtisch selber hatte wieder alles, was es gibt: Buck Legacy spielen, PvC, Karaoke, Grillen, japanische Süßigkeiten, Plüshie-Mania, OffizielleStammtischbälle, OffizielleStammtischratte, FritzDerWeltenzerstörer und ganz viel Brony Madness. Gegen Abend sprach nichts gegen gemeinsames Folgen schauen! Schön, dass das wieder geklappt hat und wir gemeinsam im gemütlich Rotlicht-Pavillion schauen konnten. Definitiv und ganz besonders wegen der Wetterprognose war das ein absolutes Highlight! Richtig Glück hatten wir auch weiter beim Abbau, denn auch hier waren mehr als ausreichend helfende Hände vor Ort und das Wetter hielt sich bis zu Schluss. Glaube so gegen 01:00 Uhr sind wir dann vom Parkplatz los.

Pech war, dass wir gerade den Pavillion aufgebaut hatten und es anschließend nicht mehr signifikant geregnet hatte ^^ Aber ganz ehrlich: Ich kanns denen, die aufgrund der Prognose abgesagt hatten nicht verübeln... Es hätte keiner Ahnen können, dass wir extremst viel Glück mit dem Wetter hatten. Ein bischen weiter südlich in Bonn soll an dem Abend die Welt untergegangen sein...

Großen Dank an das gesamte Team, was sich Orga nennt und an die vielen Helfer, die bei den dieses Mal größeren Auf- und Abbau Aktionen angepackt haben!

Bilder gibt's wie immer in der Meetup Gallery http://meetup.bronies.de/index.php/Stammtisch-K-ln-04-06-2016

~Cabra
Für alle Leute, die das Buck Karten Spiel haben, es gibt woll jetzt 3 neue 'Karten-Packs'. Diese haben je eine neue Klasse und eine neue Mechanik. Ich habe mir mal die gekauft und hoffe mal das diese noch vor dem nächsten Stammtisch kommen.
Steht eigentlich schon das Datum für den nächsten Stammtisch? Müsste es wissen damit ich mich nicht für den Tag zum Zeitungen austragen anmelde.

Gesendet von meinem PipBuck 3000 mit Tapatalk
Noch nicht fest. entweder 2.7 oder 9.7. Es muss noch abgestimmt werden ob der Termin verschoben wird.
Vom 1.-3.7. ist am Fühlinger See wieder Summerjam. Nur zu Info RD wink
Ist bekannt, danke für den Hinweis Pinkie happy . Es war auch geplant eventuell einen Down-Under Stammtisch in Rodenkirchen zu machen.
(15.06.2016)Chase schrieb: [ -> ]Noch nicht fest. entweder 2.7 oder 9.7. Es muss noch abgestimmt werden ob der Termin verschoben wird.
Falls es der 9.Juli wird, wäre ich zumindest kurz dabei um mal wieder eine kleine Info-Runde zum Verein zu machen. Wie vermutlich längst nicht alle Stammtisch-Besucher wissen, wird der Kölner Brony-Stammtisch (insbesondere im Winter) vom Bronies NRW e.V. unterstützt bzw. veranstaltet. Jeder kann diesem Verein beitreten und damit den Stammtisch in besonderem Maße unterstützen - gelegendlich bekommt man so sogar freien Eintritt (was gerade im Winter
praktisch und schick ist Wink ).
Aber dazu auf dem Stammtisch mehr...
Der Startpost-Titel hat es vielleicht schon verraten: Der nächste Stammtisch findet am 09.07. statt!

Die Location ist aktuell noch nicht fest, es wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach nicht am Fühlinger See sein! Dort war die Woche vorher der Zeltplatz der Summerjam und unsere Wiese wird völlig destroyed sein.
Na mit dem Verein blick ich persönlich nicht durch. Vielleicht bin ich auch nur blind oder so.

Ich finde zwar den Verein hier im Forum, aber der Thread selber und alles andere zum Verein beziet sich wiederum um den Ursprungs-Verein.
Ich werde dann wohl leider mal aussetzen müssen. FS sad
Uuuuh! Ein Stammtisch zu dem ich kann! JUUUUUUS ♥♥
9.7? Find ich gut, dann sind ja BRG Meetup und Kölner Stammtisch drin Big Grin
Korrektur: Ich bin ein Depp und hab vercheckt, dass ich am 9.7. schon auf nem B Day bin Do not want
Sorry, wird wohl doch nichts FS sad
Gut das man keine post editieren und ergänzen kann.

Wir versuchen diesmal den regen abzuhängen und anzukommen ohne auf der autobahn zu verrecken.
Ich sollte an dem Wochenende jetzt tatsächlich doch auf der Bronycon in USA sein.
Hab seit gestern noch nen billigen Flug gebucht, ne Unterkunft organisiert und den Reisepass beantragt, der am Diestag fertig ist. Fehlt nurnoch ne Einreiseerlaubnis und die kann man auch noch 3 Tage vor dem Flug beantragen.

Vonwegen man muss da Jahre vorplanen. [Bild: 01-derpy_glasses.png]
Hab mal aus Jux und Neugier geschaut, was das kosten würde... naja, ca 750€ für hin und zurück halte ich jetzt nicht gerade für billig (für die Strecke vielleicht schon), aber das hängt dann eher von den persönlichen finanziellen Verhältnissen ab, weshalb es auch sein kann, dass man es in der Hinsicht lange im Voraus planen muss RD deals with it

Wünsch dir viel Spaß und ne geile Zeit dort! Pinkie happy

Gibts dann wieder ein ausschweifendes Videotelefonat aufm Stammtisch? Twilight smile