Bronies.de

Normale Version: Kölner Stammtisch - Bronies NRW e.V. [09.11.] - 7 jähriges Jubiläum!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(26.11.2016)WolfenShy schrieb: [ -> ]Heyho. Wollt nochmal fragen, ob mir jemand den Druck für die Namensschilder mit dem kölner Maskottchen drauf schicken könnte? Wollt mir noch eins mit meinem Forennamen zulegen Smile Wirkt authentischer.

Wie schon geschrieben wurde liegen immer Namesschilder aus, dort kannst du dich bedienen. Ansonsten Muss du Cabra Locca ansprechen. Er hat die Namensschilder Hergestellt.

(29.11.2016)404compliant schrieb: [ -> ]Mein Angebot für Nudelsalat steht noch. Auch wenn hier bisher keine Reaktion drauf kam... Falls du das als Ergänzung für sinnvoll erachtest, machen wir das einfach (wieder). #motorhaubenfrühstück

Wir freuen uns sehr über mehr Leute die etwas Mit bringen. Mache dies Ruhig und trage es in der Liste ein.

(27.11.2016)North Star schrieb: [ -> ]Hey ^^,
es gibt eine Liste wo du deine Speisen eintragen kannst.
den Link zur Liste findest du hier .

Und Noch mal der Aufruf. Wie ein paar schon bemerkt haben, ist die Liste noch etwas karg. Also bitte tragt euch ein. Vielleicht in den Salaten oder den heißen/kalten Speisen. Nachtische sind schon zahlreich da. Salat kann jeder machen und als Fingerfood kann man Rohkost, Käsewürfel, Frikadellen oder Würstchen machen.

Beitrag Vielleicht habt ihr euch schon gefragt, wie hoch der Beitrag für den Dezemberstammtisch sein wird. Den Beitrag besprechen wir Heute Abend in der Orga-Konfi. Geht erstmal wie üblich von 7€ aus, es könnte sein, dass er etwas runter gesetzt wird, da wir weniger zu essen kaufen müssen. Ansonsten steht er spätestes Morgen auf der Seite .

So ihr Lieben, habt noch einen angenehme Rest Woche und bis Samstag  Twilight happy
Dinky
Ich werde vielleicht nicht direkt zum Bahnhof kommen, sondern später direkt zur Pauline. Um wieviel Uhr ist da nochmal Einlass? 14:00, oder? RD wink
Ich frage mich grade, wo ich Baugettes (französische, nicht das deutsche Totschläger-Weissbrot) eintragen kann. Außerdem plane ich auch auch noch einen Wurstsalat (mit Käse & Zwiebel) beizusteuern - den werd' ich allerdings erst in der Pauline komplettieren (damit ich mir das Auto nicht versaue, falls die Schüssel nicht ganz dicht ist).

Btw @ chase: Der Nudelsalat steht in der falschen Zeile - oder ist der etwa Warm?
(30.11.2016)Crash Override schrieb: [ -> ]Btw @ chase: Der Nudelsalat steht in der falschen Zeile - oder ist der etwa Warm?

Das habe ich mir noch nicht überlegt [Bild: cl-pp-awesome.png]
Hallo,
beim kommenden Stammtisch beginnt das Projekt Stammtischtasse, das wohl an allen kommenden Winterstammtischen angeboten wird, weil nicht alle 31 die sich beim letzten Stammtisch auf die Interessentenliste eingetragen haben bereits am kommenden Samstag dazu kommen werden ihre Tasse zu erstellen.
Wir werden dass Projekt sehr früh zu Beginn des Stammtisches beginnen müssen, da die Tassen nach dem Bemalen ein paar Stunden trocknen sollten, bevor sie im Backofen gebrannt werden.
Idealerweise sollten wir bis etwa 16 Uhr mit dem Bemalen fertig sein. Ich habe vor die Tassen gegen 20 Uhr bis etwa 21 Uhr in den Backofen zu packen.

Bisher hatte ich noch nie Porzellan bemalt und habe mir deswegen ein Paar Tipps von Mactatus geben lassen (hier ein Link zu seinem Porzellan nach MLP Art Thread) und eine Probetasse erstellt um zu sehen was geht, was nicht geht und um die Fehler zu machen vor denen ich dann hier und am Samstag warnen wollte RD wink
Ich habe diese Woche die Farben und zehn Tassen geholt (Fassungsvermögen ca. 350 - 400ml, Kostenpunkt 1,99 Euro für alle, die am Samstag eine zum bemalen kaufen wollen) und durch die Spülmaschiene gejagt. Mactatus hatte mir besonders eingeschärft, dass die Tassen zum bemalen fettfrei sein müssen um Fingerabdücke o.ä. in der Bemalung der Tasse zu vermeiden. Ich bringe euch deshalb auch Latexhandschuhe mit die Ihr tragen könnt um die Tasse anpacken zu können ohne damit die Oberfläche wieder zu beeinträchtigen (alternativ könnt ihr natürlich auch darauf achten die Tasse nur am Henkel zu halten (falls ihr den nicht auch bemalen wollt), was aber nach meiner Erfahrung ziemlich schwierig ist wenn man die Tasse beim Bemalen ruhig halten will).
Es ist möglich mit einem weichen Bleistift Vorzeichnungen auf der Tasse zu erstellen, was das Nachzeichen sehr erleichtert (falls ihr noch Bleistifte härtegrad B oder weicher habt seit Ihr herzlich zum Mitbringen eingeladen RD wink).
Beim Stammtisch könnt Ihr Euch natürlich überlegen, ob Ihr jeweils Eure eigenen Tassen bemalen wollt, oder euch gegenseitig etwas auf die Tassen malen wollt um eure persönlichen Stammtischtassen zu bekommen Twilight smile
Ich empfehle Euch aber dringend keine zu großen Motive zu planen, den der Zeitaufwand zum Malen kann etwas größer ausfallen.
Auch wenn es ein wenig kompliziert klingt, freue ich mich bereits auf die Tassen. Motive suche ich mir noch, mache ein paar Testzeichnungen und hoffe das ich nicht zu viele Fehler auf der Tasse machen werde.

An sich klingt der Stammtisch nach einer schönen und interessanten Attraktion. Freue mich bereits sehr, und lange ist es ja nicht mehr bis es so weit ist. Twilight happy
...und noch einige last minute Ankündigungen:

* Da die Menge an Spenden fürs Buffet ausreichend ist, können wir etwas beim Einkauf sparen: Der Beitrag wird dieses Mal auf 6€ abgesenkt! Geldeinsammler ist Grashok.

* Es wird einen Stammtisch-Weihnachtsbaum (Danke an North Star) geben! Damit der angemessen ponifiziert wird, würde wir uns über etwas ponyhaften Baumschmuck freuen. Das könnten z.B. Blindbags etc. sein, die man mit einem Bändsel daran befestigen kann.

* Wenn ihr bei der Pony-Wichteln Aktion teilnehmen wollt: Bringt einfach ein kleines Geschenk mit, vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Alles Infos dazu gibts im Startpost, Wichtelbeauftragter ist North Star.

* Erstmals auf diesem Stammtisch wird es eine Tassen-Bemalaktion geben. Die Infos dazu hat Mike84 weiter oben noch einmal zusammengefasst. Wichtig ist, dass wir aufgrund der Trockenzeiten ein Zeitlimit haben: Bis etwa 16 Uhr müssten die Tassen fertig bemalt sein. Wenn ihr an diesem Stammtisch nicht dazu kommt, keine Sorge: Das werden wir auch auf den folgenden Winterstammtischen noch anbieten! Auch hier steht alles ausführlich im Startpost, Ansprechpartner ist Mike84

* Ja, es wird eine Backaktion mit ponyhaften Weihnachtskeksen geben! Wendet euch auf dem Stammtisch an Lichtschatten.

* Wenn ihr es noch nicht getan habt: Meldet euch bitte an - für die Winterstammtische brauchen wir dringend eine vorherige Anmeldung. >> Anmeldeliste <<

---

Und noch etwas von hinter den Kulissen des Kölner Stammtischs:
Jeden Monat eine Veranstaltung für etwa 60 Leute auf die Beine zu Stellen bedeutet einen hohen Aufwand an Planung und Organisation. Ich weiß nicht, wie vielen Leuten das klar ist, aber aktuell sind allein in der OrgaKonfi für diesen Stammtisch 24 Teilnehmer, die zum Gelingen eines jeden Stammtisches beitragen. Wir hatten am letzten Wochenende unsere "OrgaCon" wo wir tatsächlich mal ernsthaft über den Stammtisch geredet haben: Aktuelle Stituation, neue top geheime Aktionen, strategische Ausrichtung und sonst so serious Ponybusiness Themen.
Ich fand das ziemlich beeindruckend, da es vor allem zeigt, wie wichtig der Stammtisch hier für viele geworden ist und mit wie viel Engagement da rangegangen wird. Ohne die Tatkräftige Unterstützung aus dem ganzen Team dahinter, wäre ein Stammtisch in der Form, wie wir den nun schon seit einige Jahren machen schlicht nicht möglich. Bei der ganzen Professionalität dahinter, wird ber auch nie außer Acht gelassen, dass es letztlich um pastellfarbende Kleinpferde geht ^^

Hier werden gerade die vielen Themenpunkte diskutiert:
[Bild: DSC09159.jpg]

Und so schaute es aus, als wir nach 10 Stunden Marathonsitzung durch waren:
[Bild: DSC09164.jpg]

Danke dafür.

~Cabra
(30.11.2016)Cabraloca schrieb: [ -> ]Bei der ganzen Professionalität dahinter, wird ber auch nie außer Acht gelassen, dass es letztlich um pastellfarbende Kleinpferde geht ^^

Wir hatten ein eigenes Post-It zu dem Thema  Twilight: not bad Damit wurde dem auch Rechnung getragen.
@Cabra
Nun, ich kann mir sehr gut vorstellen das so einen großen Stammtisch auf die Beine zustellen nicht grad einfach ist. Ich bin selber seit fast 2-3 Jahren in Second Life im Brony Sims als Staff unterwegs. Seit kurzen auch als Sim (Co-) Eigentümmer. Und wärend dieser Zeit müsste ich schon einiges mitmachen wo ich mir nur am kopf kratzen müsste oder am liebsten alles hinschmeißen könnte.
Aber dadurch habe mein Interresse bekommen, das ich lieber "hinter den Kulissen" helfe/arbeiten will damit andere Leute ihren Spaß haben können.
Ich versuche auch noch irgendetwas mitzubringen, vielleicht kann ich morgen Abend noch ein paar Käse Spieße machen (bringt zwar schon jemand mit, aber man kann nie genug davon haben)... Ich trage mich aber noch nicht dafür ein, da ich nicht weiß, ob ich das hinbekomme. Ich nehme auch mal meine Mal und Zeichenutensilien mit, auch wenn sich bis auf Mike84 niemand dazu geäußert hat, kann es ja nicht schaden und für die Tassen Aktion ist es bestimmt auch nicht schlecht ein paar zusätzliche Hilfsmittel zu Hand zu haben.
Das Spiel EDNA & HARVEY werde ich abgeben, nur das die Person schon bescheid weiß freue mich auf morgen Wink Tut mir ausdrücklich leid das ich die Person so lange warten ließ. Auch die 30€ HABE LEIDER DEN NAMEN NICHT MEHR IN ERINNERUNG

Eine Frage noch, muss leider schon um 17:00 mit der Bahn zurück, lohnt sich kaum , könnte ich das Geld mit dem Spiel sonst auch via Post zu euch schicken (zu den Fundsachen)
So sitze auf dem Weg nach Köln, verbringe dort mein ganzes Wochenende und kann dem Stammtisch endlich meine Schulden durch Anwesenheit zahlen RD laugh
Ja, dass der Stammtisch eine Menge Organisation beinhaltet, sieht man sofort, und es ist schön, wenn Menschen so viel Arbeit auf sich nehmen um einen klasse Abend vorzubereiten. Freu mich tierisch auf morgen [Bild: cl-ts-grin.png]
Noch ein kleiner Hinweis für all diejenigen, die direkt mit dem PKW zum Jugendzentrum fahren:

Bitte fahrt ganz durch und parkt links und rechts des Weges neben dem Sportplatz an der Einrichtung. Dazu müsst ihr rechts unter dem Vordach entlang und euer Auto durch die Metallpöhler jonglieren - keine Sorge das passt. Nicht über die Wiese fahren und ja nicht über den extra abgesperrten Bereich (dort ist Sumpf ^^). Auch nicht auf dem Sportplatz parken.
Wir haben über 70 Anmeldungen (!) also parkt entsprechend ökonomisch, dann passen alle drauf.

Ansonsten: Get hyped! Könnte awesome werden xD

~Cabra
Gibt es noch etwas zu beachten, wenn man später dazu stößt?

Ich habe mich normal angemeldet, jedoch ist es doch nur ein vielleicht. Ich kann einfach keine zuverlässigen Aussagen für Morgen treffen.
@Pandora51: Nope, einige Aktivitäten haben vielleicht eine zeitliche Begrenzung

Kekse backen ab 15 Uhr
bis 16 Uhr: Stammtischtassen bemalen
zwischen 16-17 Uhr Pony-Wichteln

ab 21 Uhr räumen wir langsam auf und Veranstaltungsende ist 22 Uhr.
Stammtisch lohnt immer ^^
Gibts ne Zeitplanung für die Jamsession? Wäre vermutlich nach dem Wichteln angesetzt...
Gitarre hab ich wie immer dabei, ich nehme mal an, dass Zuzzil wieder seinen kleinen Verstärker mitbringen wird Pinkie approved

Für die Songs werd ich noch schauen, dass wir die Texte an eine Wand schmeißen können, Beamer und Rechner dafür sind laut Cabra ja vorhanden, ich hab dann morgen einfach die Datei(en) dafür dabei Pinkie happy

Für den Weihna..., ähm Hearth's Warming Baum hab ich auch schon ne Idee und werde da was mitbringen RD deals with it

Das Editierpony verflucht hiermit offiziell Google und vor allem Google Docs, wegen diesem unmöglichen Haufen Pferdeäpfel:

[Bild: vZwPB.png]

Das Vorbereiten der Texte sprengt jegliche zeitliche Rahmen, weil fast alles von everybronysings nur in Google Docs vorliegt und man nicht rauskopieren kann, denn entgegen der Meldung funktioniert Strg+C nicht, da kommt nur ein Leerzeichen in die Zwischenablage Facehoof

Naja, bis ich dann drauf komme, dass die Texte auch in den wikis stehen... RD laugh

Eigentlich sollte ich irgendwann noch schlafen... RD deals with it
Noch mal ein kurzfristiger Aufruf, der sowieso fast jedem klar sein müsste:
Bringt einen eigenen Becher mit (z.B. einen "Stammtisch-Becher"). Wir reduzieren damit unser Müll-Aufkommen. Es wird wieder heißen Kakao geben und jeder der mit was besserem als einen Wegwerf-Plastik/Papp-Becher erscheint, bekommt einen besonders reichhaltigen reichhaltigen Kakao.  Pinkie happy

Na dann bis gleich! Ich freue mich schon riesig auf diesen außergewöhnlichen Dezember-Stammtisch.
Ich freue mich schon riesig auf gleich, weiß aber jetzt schon wie wohl mein Wermutstropfen dannach lauten wird: "Zu wenig Zeit für alles was man machen könnte!" Pinkie happy
Ich verspäte mich um ein paar Minuten.