Bronies.de

Normale Version: Kölner Stammtisch - [05.09.]
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(08.04.2020)Novaheart schrieb: [ -> ]
(07.04.2020)Eywalion schrieb: [ -> ]Der Stammtisch war wirklich nice! Freu mich schon auf den nächsten. Und endlich hab ich mein Abzeichen :3

Ach, zählt der Besuch bei diesem Online-Stammtisch auch offiziell? Also, kann man so auch das Anzeichen bekommen?

Ich war nämlich auch dabei.

Ja, es zählt auch.
Ich bin spät dran, aber mir hat der erste online Stammtisch auch wirklich gut gefallen. Vieles hat weitaus besser geklappt als ich zu hoffen gewagt habe und die technischen Probleme etc. die da waren sind Dinge an denen wir arbeiten können.
(07.04.2020)Crash Override schrieb: [ -> ]Mike84's Vortrag über Einhörner und andere Fabelwesen: Top. Einfach nur Top. Zeitweise war ich echt erstaunt, was da alles zum Vorschein kam, und über was alles recherchiert wurde. das kaum Fragen kamen war da zwar weniger verwunderlich, aber mir fiel da nicht viel ein... selbst das die Christen glaubten, es gibt Einhörner lässt mich da immernoch Derpy confused dastehen.
Herzlichen Dank Twilight smile
Es freut mich, dass der Vortrag Dir gefallen hat.
Bei den kommenden Online Stammtischen muss ich mal sehen, ob es Euch (frage an alle) lieber wäre weitere Vorträge aus meinem VHS Programm zu hören, wobei natürlich die meisten davon thematisch nicht so sehr zu einem Brony Stammtisch passen wie im Falle des Einhorn Vortrages (hier ist eine Liste der Themen die ich anbieten kann), oder ob ich lieber Präsentationen beispielsweise zu verschiedenen ponybezogenen Bastelarbeiten anbieten soll (Problem bei den Online Stammtischen ist da natürlich, dass es anders als bei Stammtisch Workshops in vielen Fällen nicht möglich sein wird die Bastelleien gleich mal auszuprobieren, weil das dazu nötige Material bei den meisten nicht zuhause herumliegt.
(07.04.2020)Crash Override schrieb: [ -> ]Das ich das ganze auch kurz mit Mike84 (und einer zeichnung von ihm) geentert habe und wir uns da im chat über Napoleon unterhielten war zwar nicht wirklich im Sinne des Erfinders, aber wir haben es dennoch hinbekommen das schnell zu beenden. Wird sicher interessant da nochmal drüber zu Reden, besonders, da ich auch in der Napoleanischen Zeitepoche unterwegs bin.
RD laugh Von den Vorträgen ganz unabhängig können wir gerne demnächst eine kleine Geschichtsecke aufmachen und über Napoleon und andere Themen fachsimpeln. Twilights history corner Twilight: not bad
Ankündigung:

Auch der Mai-Stammtisch wird aufgrund von Pandemie/Kontaktverbot wieder im #Neuland stattfinden! Dazu treffen wir uns am 02.05. ab 12 Uhr auf Discord https://discord.gg/mHAJcAW. Der Zeitplan der Aktivitäten folgt nächste Woche, grundsätzlich dabei sind:

* Sprach-Chat Gruppen
* PonyTown
* Online Karaoke Turnier
* Video-Gruppenchat
* Vorträge (Fetische, historische Pandemien)
* Online-Brettspiele
* Ponymerch-Verkauf (Händler bitte vorher kurz anmelden)
* Online-Kunstworkshops
* Geschichten erzählen
* Online Pen&Paper
* Gruppenfoto
* YouTube Stream

Wir möchte euch ermutigen weitere Panels einzureichen! Ob Vortrag oder Einladung zu einem gemeinsamen Online-Spiel - ihr könnt den Stammtisch gerne als Platform dafür nutzen. Nutzt dazu unser Formular: https://derpy.me/knst-panel-einreichen, wir freuen uns!

~Cabra
Ich bin dieses mal auch wieder dabei. RD salute
Kann ich mich mit meinem Verkaufsthread einfach als Händler anmelden?

Oder macht ihr da ein anderes Format?
Darf ich vielleicht ein bisschen Kritik üben?

Ich muss sagen, den Stammtisch fand ich immer toll, das war für mich einfach Mal ein sicherer Stammtisch. U18 freundlich, ordentliche Themen, kein Alkohol,...

Jetzt wo er online ist kommen Vorträge wie Fetische hinzu... Das ist für mich nicht mehr wirklich Kölner Stammtisch Sad
Für mich persönlich gehört das nicht dazu, ich finde es schade, dass nur weil man jetzt online ist, sich von den Regeln auch so anders verhält :/

Es gibt bestimmt genug gute Gründe (oder auch nicht) dafür, dass sowas jetzt normal ist beim Stammtisch.

Ich hoffe einfach, dass wenn der Stammtisch wieder analog stattfindet, er wieder zurück bei seinen Wurzeln ist und so wie vorher ^^'
@Mimic Nur weil der Titel des Vortrages so ist, heißt das noch lange nicht, dass der nicht auch für Jugendliche geeignet ist. Auch bei den Onlinestammtischen gelten weiterhin die KnSt Regeln, damit auch die Vorgabe, Jugendfreundlich zu bleiben.

Wir versuchen möglichst das Feeling von den physikalischen Kölner Stammtischen auch online soweit es eben geht zu schaffen.
Ich war letztes mal bei der Erstellung der PowerPoint zu dem Vortrag dabei und kann bestätigen, dass er mehr in die informative als in die sexuelle Richtung geht.
Würds also eher unter Aufklärung als unter versaut verbuchen, falls das hilft ^^'
(26.04.2020)Fillip schrieb: [ -> ]Ich war letztes mal bei der Erstellung der PowerPoint zu dem Vortrag dabei und kann bestätigen, dass er mehr in die informative als in die sexuelle Richtung geht.
Würds also eher unter Aufklärung als unter versaut verbuchen, falls das hilft ^^'


Ja danke, dass hilft schon ^^'

Es ist für mich persönlich trotzdem ein Thema, was ich nicht für den Stammtisch habe kommen sehen...
Aber ich weiß, dass ich da vielleicht etwas überempfindlich bin ^^'
Verbuche den Fetischvortsg einfach in der Kategorie scherzhafte Satire zur Unterhaltung.

Per se ist es erstmal nichts anstößiges dabei, wenn gezeigt wird wie jemand gefesselt wird. Das kann in einer Zombieapokalypse sehr nützlich sein im Überlebenskampf.
Zudem kann in dem Vortrag bestimmt nochmal den Seemannsknoten lernen, auch nützlich im Alltag. Smile
Beim kommenden Stammtisch werde ich ja auch noch mal einen meiner Vhs Vorträge anbieten. Von den Vorträgen sind in den Vorbesprechungen zwei Themen in die engere Auswahl gekommen, die für den kommenden Stammtisch interessant sein könnten. In den Ankündigungen wird ja schon der eine davon genannt. Ich möchte die beiden zur Auswahl stehenden Themen aber noch mal in einem kleinen Strawpol zur Abstimmung stellen, da ich nicht ganz sicher bin ob die aktuelle Situation eher ein verstärktes Interesse oder eine Übersättigung mit dem einen der beiden Themen nach sich zieht. Die Themen zur Auswahl sind:
1. Seuchen, Pest und Epidemien in der Menschheitsgeschichte.
2. Drachen - Vom weltweiten Mythos zur modernen Fantasy.
Hier geht es zur Abstimmung, die ich bis Donnerstag Abend laufen lasse:
Welchen dieser beiden Vorträge möchtet ihr beim nächsten Kölner Stammtisch hören?

Davon ausgehend, dass noch einige weitere Stammtische online abgehalten werden besteht die Möglichkeit, dass ich auch bei kommenden Stammtischen weitere Vorträge anbiete. Dabei handelt es sich natürlich mehrheitlich um Geschichtsvorträge ohne einen so passenden Ponybezug wie das bei dem Vortrag über Einhörner und sonstige Fabelpferde der Fall war. Ich stelle deswegen hier einfach noch mal eine Liste aller Vortragsthemen ein, die ich anbieten kann um zu sehen ob es Interesse an einigen der Themen gibt und wenn ja für welche (Vorträge die dort als 3stündig gelistet sind würden nicht auf einem Stammtisch gehalten werden können und ggf. gekürzt und auf mehr als einen Stammtisch versteilt werden können. Ich habe die komplette Liste gepostet und wäre Euch für Eure Rückmeldungen dazu welche Themen Euch interessieren würden dankbar (wobei ich mir gegebenenfalls vorbehalte bestimmte Themen doch nicht unbedingt auf dem Bronystammtisch durchzuführen falls sie inhaltlich doch zu weit ab vom Schuss sind):
Liste möglicher Vortragsthemen: (Öffnen)
Ich habe ja schon das letzte Mal kurz angemerkt, dass ich an dem Game of Thrones und Tolkien + Lotr Vortrag interessiert wäre, wenn das irgendwie in zwei Teilen oder gekürzt machbar sein sollte.
Aber ich finde das mit den Umfragen ganz gut und ggf. kristallisieren sich ja wieder so 2-3 Themen bis zum nächsten Stammtisch aus mit denen sich dann wieder eine übersichtliche Umfrage erstellen lässt.


Gemäß meines Leitsatzes in der Signatur gefällt mir auch mindestens eins der Themen für den nächsten Stammtisch  FS grins
Ich würde mich ja für einige bestimmte Vorträge interessieren - allerdings denke ich, das da viele nicht dran interessiert sind, daher häng' ich mich da erst mal an jene Entscheidung, die für alle interessant sind.
Programmplan für den Mai-Stammtisch am 02.05.2020:
[Bild: Zeitplan.png]

Discord: https://discord.gg/mHAJcAW
PonyTown: https://event.pony.town/
Pictionary: https://skribbl.io/
Karaoke: https://ponytone.online/
Hey. Ich fahre wieder nach Köln.
Freue mich schon auf das Wochenende. Smile


(25.04.2020)Mimic schrieb: [ -> ]Darf ich vielleicht ein bisschen Kritik üben?

Ich muss sagen, den Stammtisch fand ich immer toll, das war für mich einfach Mal ein sicherer Stammtisch. U18 freundlich, ordentliche Themen, kein Alkohol,...
[...]
Ich hoffe einfach, dass wenn der Stammtisch wieder analog stattfindet, er wieder zurück bei seinen Wurzeln ist und so wie vorher ^^'

1. Willkommen in Köln! :-)

2. Wenn man seinen Horizont erweitert, dann klappt das.

3. Niemand möchte jemanden missionieren.

4. Was soll man sonst machen?

5. Cookies...
(25.04.2020)Mimic schrieb: [ -> ]Darf ich vielleicht ein bisschen Kritik üben?

Ich muss sagen, den Stammtisch fand ich immer toll, das war für mich einfach Mal ein sicherer Stammtisch. U18 freundlich, ordentliche Themen, kein Alkohol,...

Jetzt wo er online ist kommen Vorträge wie Fetische hinzu... Das ist für mich nicht mehr wirklich Kölner Stammtisch Sad
Für mich persönlich gehört das nicht dazu, ich finde es schade, dass nur weil man jetzt online ist, sich von den Regeln auch so anders verhält :/

Es gibt bestimmt genug gute Gründe (oder auch nicht) dafür, dass sowas jetzt normal ist beim Stammtisch.

Ich hoffe einfach, dass wenn der Stammtisch wieder analog stattfindet, er wieder zurück bei seinen Wurzeln ist und so wie vorher ^^'

Mimic, der Vortrag von Lichtschatten ist auf U18 gehalten, dass ist auch so mit ihm abgesprochen. Wir machen da keine Änderungen an unseren Regeln oder Werten, ob online oder offline. (Es ist natürlich trotzdem recht Ranzig) Aber der Grund ist halt dass man bei so einem Online Stammtisch auch weniger gezwungen ist an so einem Vortrag teilzunehmen, als bei einem Präsens Stammtisch.
(08.04.2020)grashok schrieb: [ -> ]
(08.04.2020)Novaheart schrieb: [ -> ]
(07.04.2020)Eywalion schrieb: [ -> ]Der Stammtisch war wirklich nice! Freu mich schon auf den nächsten. Und endlich hab ich mein Abzeichen :3
Ach, zählt der Besuch bei diesem Online-Stammtisch auch offiziell? Also, kann man so auch das Anzeichen bekommen?
Ich war nämlich auch dabei.
Ja, es zählt auch.
Mmh. Ich habe eigentlich überlegt, ein separates Abzeichen für den Neulandstammtisch zu erstellen. Dann würde man aber kein Abzeichen für den normalen Kölner Stammtisch bekommen. Man kann es natürlich auch bei dem bisherigen Abzeichen belassen. Ich frage diesbezüglich nochmal beim nächsten Stammtisch nach, bzw. poste einen Umfrage.
(01.05.2020)Leon schrieb: [ -> ]
(08.04.2020)grashok schrieb: [ -> ]
(08.04.2020)Novaheart schrieb: [ -> ]
(07.04.2020)Eywalion schrieb: [ -> ]Der Stammtisch war wirklich nice! Freu mich schon auf den nächsten. Und endlich hab ich mein Abzeichen :3
Ach, zählt der Besuch bei diesem Online-Stammtisch auch offiziell? Also, kann man so auch das Anzeichen bekommen?
Ich war nämlich auch dabei.
Ja, es zählt auch.
Mmh. Ich habe eigentlich überlegt, ein separates Abzeichen für den Neulandstammtisch zu erstellen. Dann würde man aber kein Abzeichen für den normalen Kölner Stammtisch bekommen. Man kann es natürlich auch bei dem bisherigen Abzeichen belassen. Ich frage diesbezüglich nochmal beim nächsten Stammtisch nach, bzw. poste einen Umfrage.

Wäre eine Idee. Egal wies wird, fleißig anmelden, die Listen werden dann Zwecks Abzeichen am Tag danach gedruckt.
Ich wäre nicht für ein separates Abzeichen, sondern für das Abzeichen, was bisher für den Kölner Stammtisch verteilt wurde.
Freu mich schon auf den Vortrag.